Swimmingpool Portal Schweiz Alles zum Thema Schwimmbad / Swimming-Pool 2020-03-05T15:12:30Z https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/feed/atom/ WordPress admin <![CDATA[Swimmingpool Wartung und Sicherheit]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=22157 2020-03-05T15:12:30Z 2020-03-01T17:16:35Z 11 Tipps, wie Sie Ihren Swimming-Pool sauber und sicher halten.   Alle Poolbesitzer wissen, wie wichtig die Instandhaltung des Schwimmbeckens ist. Durch unsachgemäße Behandlung und Wartung kann ein Pool zum idealen Nährboden für Insekten wie bspw. Mücken werden. Ebenso neigt ein schmutziger Pool dazu, Algen und Bakterien anzusammeln, die Sie krank machen können, wenn Sie...

Der Beitrag Swimmingpool Wartung und Sicherheit erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
11 Tipps, wie Sie Ihren Swimming-Pool sauber und sicher halten.

 

Alle Poolbesitzer wissen, wie wichtig die Instandhaltung des Schwimmbeckens ist. Durch unsachgemäße Behandlung und Wartung kann ein Pool zum idealen Nährboden für Insekten wie bspw. Mücken werden. Ebenso neigt ein schmutziger Pool dazu, Algen und Bakterien anzusammeln, die Sie krank machen können, wenn Sie aus Versehen Wasser verschlucken oder wenn Wasser in eine offene Wunde gerät.

Daher ist es wichtig, den Pool stets sauber und sicher zu halten. Ein schöner Nebeneffekt ist, dass ein sauberer Pool stets einladend wirkt. Darüber hinaus kann die vorbeugende Wartung dazu beitragen, die Lebenszykluskosten Ihres Pools zu senken. So ersparen Sie sich dank einer fachgerechten Wartung im Endeffekt nicht nur Kopfzerbrechen hinsichtlich der Kosten, sondern minimieren auch Notfallfahrten, um Zusatzstoffe und Chemikalien einzukaufen.

Hier bieten wir Ihnen einige Ratschläge, mit denen Sie auf lange Sicht Zeit, Ärger und Geld sparen können. Diese Tipps sind nicht besonders aufwändig. Wenn Sie sie zur Gewohnheit machen, können Sie Ihren Pool erfrischend, sicher und blitzsauber halten.

 

Schwimmbad-Wartung, Pool sauber und sicher halten

Beachten Sie die folgenden 11 Ratschläge, um auf lange Sicht Zeit, Ärger und Geld zu sparen. Diese Tipps sind nicht besonders aufwändig – machen Sie sich die Empfehlungen zur Gewohnheit!

Sicherheitsvorkehrungen

 

1. Lassen Sie Ihre Kinder niemals aus den Augen

Dies ist eine Regel, die ganz oben auf Ihrer Sicherheitsliste stehen sollte. Viele Kinder erleiden schwere Verletzungen und einige ertrinken sogar jedes Jahr in privaten Schwimmbädern. Wenn also eines Ihrer Kinder im Pool oder in der Nähe ist, achten Sie darauf, dass Sie ein wachsames Auge haben. Sie sollten Kinder nicht unbeaufsichtigt lassen, auch wenn sie Wasserflügel und/oder andere aufblasbare Spielzeuge haben. Denken Sie daran, dass diese Spielzeuge keine Sicherheitsausrüstung sind!

Wenn Ihre Kinder nicht schwimmen können, bringen Sie es ihnen bei. Erwägen Sie ausserdem, die Installation eines Türalarms, wenn sich Ihr Haus direkt in Ihren Poolbereich öffnet. Dadurch sind Sie gewarnt, sobald sich Ihr Kind den Zugang zum Pool verschafft. Möglicherweise möchten Sie auch einen Zaun zwischen Pool und Haus aufstellen, wenn Sie noch keinen installiert haben. Kinder lieben es, herumzuwandern. Sie können leicht in den Pool gelangen. Lassen Sie Kinder also nicht einmal eine Minute lang außer Sicht.

 

2. Überprüfen Sie Ihren Poolzaun

Wenn Sie bereits ein Tor oder einen Zaun haben, der Ihren Poolbereich umschließt, stellen Sie sicher, dass diese keine Sicherheitslücken aufweisen. Prüfen Sie, dass der Abstand zwischen allen Streikposten Ihres Zauns, seiner unteren Schiene und dem Boden 4 Zoll nicht überschreitet. Achten Sie ausserdem darauf, dass Ihr Zaun mindestens 1.50 Meter hoch ist. Dies verhindert, dass Kinder über die Absperrung klettern oder Tiere darüber springen. Halten Sie auch Gartenmöbel und Büsche von Ihrem Zaun oder Tor fern.

 

Sicherheitszaun um einen Pool

Achten Sie darauf, dass Ihre Abschirmung zum Pool mindestens 1.50 Meter hoch ist. Dies verhindert, dass Kinder oder auch Tiere einen leichten Weg über die Absperrung finden.

 

3. Erwägen Sie, Ihr Sprungbrett loszuwerden

Einer der größten Schuldigen für Verletzungen im Schwimmbad ist ein Sprungbrett. Selbst wenn Sie geübt sind in dessen Nutzung, können Sie leicht vom Brett rutschen und sich versehentlich den Kopf anschlagen. Wenn Sie also eines installiert haben, ist es ratsam, es zu entfernen, insbesondere, wenn sich in Ihrem Haushalt kleine Kinder befinden. Ebenso sollten Sie in Betracht ziehen, Ihre Poolrutsche loszuwerden, was ebenfalls ein Sicherheitsrisiko darstellt.

 

4. Stellen Sie sicher, dass die Abflussabdeckungen Ihres Pools intakt und sichtbar sind

Sie werden nicht erkennen, ob eine Person ertrinkt oder eingeschlossen ist, wenn Sie keine klare Sicht auf die Abflussabdeckungen des Pools haben. Außerdem können Sie nicht feststellen, ob das Wasser gereinigt werden muss. Vergessen Sie nicht, Ihre Abflussabdeckungen auf Beschädigungen zu überprüfen. Und erinnern Sie Ihre Kinder immer daran, nicht in die Nähe zu kommen, sonst könnten sie sich verfangen.

 

5. Halten Sie ein Erste-Hilfe-Set und eine Sicherheitsausrüstung in der Nähe bereit

Ihr Pool sollte über die notwendige Sicherheitsausrüstung für Notfälle verfügen. Halten Sie deshalb einen Rettungsring mit mindestens 17 Zoll Durchmesser in griffbereiter Nähe bereit. Sie können ihn einfach dem Badenden zuwerfen, damit er über Wasser bleibt. Ein weiteres Notfallwerkzeug, das Sie benötigen, ist ein Sicherheitszug, mit dem Sie Personen an Land ziehen können. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen in der Nähe Ihres Pools an einem leicht zugänglichen, gekennzeichneten Bereich aufbewahren. Halten Sie außerdem ein handliches Erste-Hilfe-Set bereit und füllen Sie es mit dem Nötigsten.

 

Erste Hilfe beim Swimmingpool

Ihr Pool sollte über die notwendige Sicherheitsausrüstung für Notfälle verfügen. Wenn Sie einen privaten Pool in Ihrer Unterkunft haben, empfiehlt es sich, einen Erste-Hilfe-Kurs zu absolvieren.

 

6. Absolvieren Sie einen Erste-Hilfe-Kurs

Wenn Sie einen privaten Pool in Ihrer Unterkunft haben, empfiehlt es sich, einen Erste-Hilfe-Kurs zu absolvieren. Mehrere Organisationen, darunter das Schweizerische Rote Kreuz, bieten diese Kurse an. Obwohl es Online-Kurse dafür gibt, ist es immer noch eine gute Idee, den Kurs persönlich vor Ort durchzuführen, damit Sie lernen, wie Sie das lebensrettende Verfahren richtig anwenden.

Möglichkeiten, um die Sauberkeit Ihres Schwimmbades zu erhalten

 

7. Vermeiden Sie es, in den Pool zu gehen, wenn Sie krank sind

Wenn Sie die Keime in Ihrem Pool in Schach halten möchten, muss jeder im Haushalt eine gute Hygiene anwenden. Wenn Sie also an Durchfall leiden, versuchen Sie nicht zu schwimmen. Sie führen nur Keime in das Wasser ein, einschließlich E. coli, Cryptosporidium und Norovirus, die auch andere Menschen krank machen können. Reinigen Sie im Falle eines Unfalls außerdem Ihren Pool und befolgen Sie die Richtlinien zur ordnungsgemäßen Reinigung des Wassers.

 

8. Investieren Sie in einen Roboter-Poolreiniger

Das Reinigen eines Pools ist keine leichte Aufgabe. Es erfordert viel Zeit und körperliche Anstrengung Ihrerseits. Aber möchten Sie nicht lieber Ihre Zeit damit verbringen, darin zu schwimmen und Spass unter der Sonne zu haben? Das ist möglich mithilfe von Roboter-Poolreinigern. Mit diesen intelligenten Reinigungsgeräten bleibt Ihr Pool strahlend sauber, während das Wasser gereinigt und gefiltert wird.

Das Tollste daran ist, dass es sogar einige Roboterreiniger gibt, welche die Wand Ihres Pools erklimmen und die Wasserlinie schrubben können. Der Roboter erledigt die ganze harte Arbeit für Sie, während Sie sich entspannen oder andere Hausarbeiten erledigen. Wenn Sie mit diesen Maschinen noch nicht vertraut sind, lesen Sie vor dem Kauf unbedingt die Dinge, die Sie wissen müssen oder lassen Sie sich in einem Fachgeschäft beraten.

 

Roboter-Poolreiniger

Mit intelligenten Reinigungsgeräten wie Pool-Roboter bleibt Ihr Pool strahlend sauber, während das Wasser gereinigt und gefiltert wird. Sie ersparen sich dadurch viel Zeit und körperliche Anstrengungen.

 

9. Überprüfen Sie die Chemie des Poolwassers

Es ist wichtig, die Chemie Ihres Poolwassers im Sommer ein- bis zweimal pro Woche und im Winter mindestens alle zwei Wochen zu überprüfen. Halten Sie den pH-Wert Ihres Pools zwischen 7,2 und 7,8. Wenn Sie den pH-Wert auf diesen Werten halten, benötigen Sie weniger Chlor für Ihren Pool. Wenn der pH-Wert höher ist, ist das Chlor weniger aktiv, sodass der Chlorgehalt erhöht werden muss.

Durch Routinetests der chemischen Bilanz Ihres Poolwassers wird sichergestellt, dass diese innerhalb der akzeptablen Werte liegen. Das Gleichgewicht hilft dem Wasser, sicher, sauber und desinfiziert zu bleiben.

Stellen Sie sicher, dass Sie auch Ihr Pooldeck waschen. Je weniger Schmutz das Deck Ihres Pools hat, desto weniger Schmutz wird in den Pool getragen oder geblasen. Wenn Sie es regelmäßig gut fegen, können Sie die makellose Schönheit Ihres Schwimmbades bewahren.

 

10. Überprüfen Sie Ihre Poolpumpe

Poolpumpen sind die Komponenten, welche die Energie Ihres Pools effizient halten. Ebenso dienen Sie als Hauptmotivator, der die Zirkulation vom Poolwasser unterstützt. Daher müssen Sie das Reinigungssieb bei Bedarf oder mindestens zweimal im Monat reinigen und die angesammelten Haare entfernen.

 

11. Vergessen Sie den Filter nicht

Wenn Sie einen Patronenfilter verwenden, überprüfen und reinigen Sie diesen, wenn er verschmutzt ist oder ersetzen Sie ihn gegebenenfalls. Wenn es sich bei Ihrem Filter um einen Sandtyp handelt, waschen Sie ihn zurück und waschen Sie allenfalls die Siebe des Filters.

Der Beitrag Swimmingpool Wartung und Sicherheit erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Sie möchten ein Haus mit Swimming-Pool kaufen? Das müssen Sie wissen.]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=22137 2019-12-17T15:37:52Z 2019-12-17T15:21:08Z 7 Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Hauses mit Pool wissen sollten Wenn Sie sich überlegen, ein Haus mit Swimmingpool zu kaufen oder im Garten einen Swimmingpool zu bauen, gilt es ein paar wichtige Abwägungen zu machen.  Der Besitz eines Eigenheims mit einem Pool hat zwar viele Vorteile (nämlich die Verbesserung der körperlichen Gesundheit,...

Der Beitrag Sie möchten ein Haus mit Swimming-Pool kaufen? Das müssen Sie wissen. erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
7 Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Hauses mit Pool wissen sollten

Wenn Sie sich überlegen, ein Haus mit Swimmingpool zu kaufen oder im Garten einen Swimmingpool zu bauen, gilt es ein paar wichtige Abwägungen zu machen.  Der Besitz eines Eigenheims mit einem Pool hat zwar viele Vorteile (nämlich die Verbesserung der körperlichen Gesundheit, die Förderung der geistigen Gesundheit und die Erweiterung Ihres sozialen Lebens), kann jedoch auch mit einigen bedenklichen Überlegungen verbunden sein. Angefangen von den Kosten für die Poolpflege über die Kosten für höhere Versicherungsprämien bis hin zur Sicherheit Ihrer Kinder und den Auswirkungen auf den Wert Ihres Eigentums gibt es beim Kauf eines Hauses mit Pool viel zu bedenken. Hier sind sieben Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie diese Entscheidung treffen.

 

haus kaufen mit pool, sieben wichtige infos

Wenn Sie sich überlegen, ein Haus mit Swimmingpool zu kaufen oder im Garten einen Swimmingpool zu bauen, gilt es ein paar wichtige Abwägungen zu machen. Hier sind sieben Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie diese Entscheidung treffen.

1. Pools müssen regelmäßig gewartet und gereinigt werden

Einen Pool zu besitzen, heisst ihn auch zu reinigen und zu pflegen – oder jemanden damit zu beauftragen (was nicht günstig ist). Kernstück der Reinigungstechnik ist eine Filteranlage mit einer Pumpe, die das Wasser umwälzt und von Schmutz befreit. Für die Pumpe und die Filteranalage ist ein Raum von etwa drei Quadratmetern Grösse nötig. Mit Vorteil wird er in den Keller des Hauses integriert. Trotz Filter bleibt aber Dreck im Becken liegen. Deshalb muss der Beckenboden entweder mit einem Vakuumsauger oder mit einem unter Wasser fahrenden Putzroboter von Zeit zu Zeit gereinigt werden.

Von der Verwendung der richtigen Chemikalien bis zur Reinigung der Oberflächen erfordert die Instandhaltung eines Schwimmbades etwas Zeit und Mühe seitens des Hausbesitzers. Andernfalls kann der PH-Wert aus dem Gleichgewicht geraten und Probleme wie Algen und Bakterien können die Gesundheit von Ihnen und Ihrer Familie in Mitleidenschaft ziehen.

2. Ein Pool kann Ihre Lebensqualität verbessern

Der Kauf eines Hauses mit Pool ist mit einigen Vorteilen verbunden. Zum einen haben Poolbesitzer Zugang zu ihrem privaten Pool, wann immer sie es wünschen. Zweitens kann Schwimmen die kardiovaskuläre Gesundheit, die Beweglichkeit und das allgemeine Wohlbefinden verbessern. Es wurde auch nachgewiesen, dass es die geistige Gesundheit und Lebensqualität steigert. Schließlich kann ein Pool das soziale Leben eines Hausbesitzers verbessern. Wer will denn nicht mit Freunden eine private Poolparty veranstalten?

3. Ihre Nebenkosten erhöhen sich

Wenn Sie ein Haus mit einem Pool kaufen oder einen Pool in Ihrem Garten installieren möchten, sollten Sie auf eine Erhöhung der Stromrechnungen vorbereitet sein. Umwälzpumpen laufen jeden Tag mehrere Stunden und noch teurer wird es, wenn das Wasser beheizt wird, um die Badesaison zu verlängern. Die Pumpe steuert das Filtersystem des Pools und ist für die Wartung eines Pools unbedingt erforderlich. Auch der Bedarf grosser Wassermengen kann ins Geld gehen. Im Tessin z.B. gibt es eine Luxussteuer auf Wasser für Swimmingpools. Da kostet eine Füllung eines Standard-Pools von 88m3 schnell mal CHF 250.- oder mehr.

 

Pool Nebenkosten Strom Schweiz

Wenn Sie ein Haus mit einem Pool kaufen oder einen Pool in Ihrem Garten installieren möchten, sollten Sie auf eine Erhöhung der Strom- und Wasser-Rechnungen vorbereitet sein.

4. Bei Kindern müssen Sie bestimmte Vorsichtsmaßnahmen treffen, um die Sicherheit  zu gewährleisten

„Leider ist Ertrinken die häufigste Ursache für verletzungsbedingte Todesfälle bei Kindern im Alter von 1 bis 4 Jahren und die zweithäufigste Ursache bei Kindern im Alter von 1 bis 15 Jahren“, so das Elternmagazin. In diesem Sinne ist es absolut wichtig, dass Sie und Ihre Familie die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen treffen, wenn Sie ein Haus mit Pool kaufen. Vorbeugende und schützende Maßnahmen umfassen die Installation eines Sicherheitszauns um den Pool, das Anbringen von Schlössern an den Türen zum Pool, das Unterrichten Ihrer Kinder in jungen Jahren und das Festlegen von Poolregeln mit Ihrer Familie.

5. Sie benötigen Platz im Freien für den Pool und seine Ausrüstung

Wenn die Immobilie klein ist bzw. deren Umschwung bescheiden ist, sollten Sie sich Gedanken über die Platzanforderungen eines Pools machen, bevor Sie ein Haus mit Pool kaufen oder einen Pool im Hinterhof installieren. Der Pool und das Deck nehmen nicht nur viel Platz im Freien ein, sondern erfordern auch zusätzlichen Platz für die Aufbewahrung der erforderlichen Poolausrüstung und des Zubehörs (z. B. Saugrohr, Reinigungsmittel, Reinigungsnetz, etc.). Stellen Sie daher sicher, dass Sie genügend Platz im Freien haben, um Ihren Poolanforderungen gerecht zu werden, bevor Sie in ein Haus mit Pool umziehen.

Ihre Gemeinde verlangt möglicherweise, dass Sie ihr Schwimmbad einzäunen. Die meisten Gemeinden und Städte verlangen, dass Hausbesitzer aus Sicherheitsgründen einen Zaun oder ein Tor um den Umfang Ihres Grundstücks installieren. Dies soll verhindern, dass Fremde die Straße verlassen und in Ihren Pool gelangen. Die Regeln für die Zoneneinteilung variieren von Gemeinde zu Gemeinde. Überprüfen Sie daher unbedingt die Details Ihrer Stadt, bevor Sie einen Pool bei Ihrem Haus installieren.

 

haus kaufen mit pool, zaun um pool

Ihre Gemeinde verlangt möglicherweise, dass Sie aus Sicherheitsgründen Ihr Schwimmbad abschirmen. Dies soll verhindern, dass Fremde die Straße verlassen und in Ihren Pool gelangen.

6. Ein Pool kann Ihren Immobilienwert erhöhen (oder auch nicht)

Kann ein Pool Ihren Immobilienwert drastisch steigern? In der Tat, wenn Sie auf Mallorca, Ibiza, in Südfrankreich, Spanien oder einem anderen Ort mit warmem Wetter leben. Dort zu Lande ist es wahrscheinlicher, dass Sie Ihr Haus weiterverkaufen, wenn die Immobilie einen Pool hat. Haussuchende an diesen Standorten geben häufig einen Pool als eine ihrer Hauptprioritäten an. Wenn Sie jedoch in kühleren Gegenden leben, ist es möglicherweise besser, auf den Pool zu verzichten. Diejenigen, die in kalten Klimazonen leben, betrachten den Besitz eines Pools oft als eine größere Gefahr und sind eher skeptisch eingestellt. Daher werden Haussuchende in solchen Gebieten weniger geneigt sein, einen Pool zu wollen, wenn sie ein neues Haus kaufen. Durch die Klimaerwärmung werden die Sommer im Norden aber kontinuierlich wärmer und auch die Hitzetage haben in den letzten Jahren massiv zugenommen. Deshalb werden Pools vermehrt auch in der Deutschschweiz nachgefragt.

7. Ihre Versicherungsprämie wird höher sein

Diejenigen, die ein Haus mit einem Pool kaufen, müssen wahrscheinlich ihre Haftpflichtversicherung erhöhen, da es häufig zu Verletzungen mit Schwimmbädern kommt. Da die Versicherungsgesellschaft ein höheres Risiko einzugehen hat, müssen Sie wahrscheinlich eine höhere Jahresprämie zahlen. Auch die Hausratsversicherung könnte ansteigen und die Umgebungsversicherung drängt sich ebenfalls auf. Für rechtliche Aspekte empfehlen wir, individuelle Abklärungen mit dem Versicherungsvertreter zu besprechen. Denn beispielsweise reicht es nicht, sich von der Haftung für Badeunfälle zu distanzieren, indem Sie ein Schild anbringen wie: Baden verboten. Es müssen ausreichende Sicherheitsvorkehrungen vorgenommen werden wie bspw. eine Einzäunung, Abdeckung, usw.

 

Der Beitrag Sie möchten ein Haus mit Swimming-Pool kaufen? Das müssen Sie wissen. erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Schwalldusche – der Wasserfall im Swimmingpool]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=22118 2019-11-28T12:33:30Z 2019-11-21T11:00:45Z Der Effekt, unter einer Schwalldusche zu stehen und dabei eine Massage zu geniessen ist vergleichbar mit der Wirkung, unter einem Wasserfall zu duschen und gleichzeitig ein Bad zu geniessen.   Auch wenn sich die Kulissen eines natürlichen Wasserfalls und einer Schwalldusche ein wenig unterscheiden: Es kommt ein wunderbares Gefühl zustande, wenn man den sanften Druck...

Der Beitrag Schwalldusche – der Wasserfall im Swimmingpool erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Der Effekt, unter einer Schwalldusche zu stehen und dabei eine Massage zu geniessen ist vergleichbar mit der Wirkung, unter einem Wasserfall zu duschen und gleichzeitig ein Bad zu geniessen.

 

Auch wenn sich die Kulissen eines natürlichen Wasserfalls und einer Schwalldusche ein wenig unterscheiden: Es kommt ein wunderbares Gefühl zustande, wenn man den sanften Druck des Wassers auf Nacken- und Schulterpartie verspürt. Nebst dem optischen Aufwertungseffekt für den Pool erzeugt der Nackenschwall eine therapeutische Wirkung.

 

Nackenschwall, Schwalldusche - Wasserfall im Swimmingpool

Auch wenn sich die Kulissen eines natürlichen Wasserfalls und einer Schwalldusche unterscheiden: Es kommt ein wunderbares Gefühl zustande, wenn man den sanften Druck des Wassers auf Nacken- und Schulterpartie verspürt.

Der Nackenschwall – der persönliche Wasserfall eines Poolbesitzers lockt mit einigen Vorteilen

Das Ambiente unter dem Pool-Wasserfall ist unumstritten nicht das selbe wie in einer unberührten Natur. Trotzdem punktet die Schwalldusche mit Vorteilen:

  • Gewisse Körperpartien können Sie gezielt massieren, da Sie die Stärke des Wasserfalls selber einstellen.
  • Dadurch, dass die Dusche in den Beckenwasserkreislauf eingebunden ist, ist die Wassertemperatur vom Pool und Schwalldusche identisch und angenehm warm. Folglich werden Sie kein Kältegefühl verspüren.
  • Obwohl Sie mit einer Hydromassage unter Wasser grundsätzlich die grössere Wirkung erzielen, geniessen Sie mit der Dusche massageähnliche Effekte: Der Körper transportiert das Blut intensiviert in die Richtung des Herzens, ausgelöst durch den pulsierenden Aufprall des Wassers auf der Haut. Das beeinflusst Ihre Haut, das Bindegewebe sowie die Muskulatur positiv.
  • Bei Schwallduschen fällt das Wasser leicht auf den Körper, weil es keine Luftbeimischung gibt wie bspw. bei Gegenstromanlagen.
  • Dank der Installation auf der Beckenwand müssen keine Mauerdurchbrüche oder umfangreiche, aufwendige Montagearbeiten ausgeführt werden. Folglich können Sie Ihren persönlichen Wasserfall jederzeit anschaffen – auch nach dem Schwimmbadeinbau.

 

Nackenschwall, Schwalldusche - Wasserfall im Swimmingpool

Geniessen Sie mit der Dusche massageähnliche Effekte: Der Körper transportiert das Blut intensiviert in die Richtung des Herzens, ausgelöst durch den pulsierenden Aufprall des Wassers auf der Haut. Das beeinflusst Ihre Haut, das Bindegewebe sowie die Muskulatur positiv.

 

Konstruktion der Schwalldusche

Die Form des Nackenschwalls: Um den gewünschten Wohlfühl- sowie Massageeffekt zu erzielen ist es wichtig, dass das Wasser als breiter Vorhang und drucklos aus der Öffnung tritt. Ebenso sollte mit der Konstuktion sichergestellt werden, dass der Wasservorhang geschlossen fliesst und keine Lücken / Spalten zulässt. Damit der Vorhang spaltenfrei wird, sollte die Maulöffnung zwischen 2 und 3 cm dick sein. Ist die Öffnung geringer als 2 cm, kann kein einwandfrei fliessender Wasservorhang garantiert werden. Die Breite sollte zudem ca. 50 cm betragen. Die Form des Nackenschwalls beeinflusst nebst der Pumpe den Durchfluss des Wassers. Diesem Aspekt sollte gerade heute vermehrt Beachtung geschenkt werden, da der Design-Trend längst hin zu Modellen mit schmalen Füssen und breiten Austrittsöffnungen, sog. Mäulern geht.

Die Pumpe: Das Poolwasser wird mithilfe einer Pumpe entweder aus dem Überlaufsammelbehälter oder direkt aus dem Pool abgesaugt. Die meisten Pumpen sind mit einem Frequenzumrichter ausgestattet, sodass sich die Leistung nach Bedarf einstellen lässt. Dies ist wichtig, weil die verschiedenen Maulbreiten der Schwallduschen unterschiedlich leistungsfähige Pumpen benötigen. Die Leistungen der Pumpen variieren in etwa zwischen 20 m3/h und 50 m3/h. Der Frequenzumrichter lässt sich unkompliziert bedienen mit einem Pneumatikschalter vom Beckenrand, manuell über ein Bedienpanel oder mithilfe einer Schwimmbadsteuerung.

Das Material: Edelstal ist das meist genutzte Fertigungsmaterial für Nackenschwalle. Je nach Chloridbelastungen werden unterschiedliche Edelstähle verwendet. So verlangen bspw. Mineral- und Solebäder nach resistenteren Edelstählen als herkömmliche Schwimmingpools mit einem geringeren Chlorgehalt.

Die Ansaugungen: Nebst dem Nackenschwall an sich und der Pumpe sind die Ansaugungen wichtige Bestandteile für eine einwandfrei funktionierende Dusche. Normalerweise arbeitet jede Schwalldusche mit zwei Ansaugungen. Der Grund dafür ist, dass beim Einsatz von zweien kein Unterdruck erzeugt werden kann. Eine hingegen gerät leicht in Unterdruck, sobald die Ansaugstelle abgedeckt ist.

 

Nackenschwall, Schwalldusche - Wasserfall im Swimmingpool, geschlossener Wasservorhang

Um den gewünschten Wohlfühl- sowie Massageeffekt zu erzielen ist es wichtig, dass das Wasser als breiter Vorhang und drucklos aus der Öffnung tritt. Ebenso sollte mit der Konstuktion sichergestellt werden, dass der Wasservorhang geschlossen fliesst und keine Lücken / Spalten zulässt.

Funktionsweise des Nackenschwalls

Vereinfacht ausgedrückt funktioniert das Prinzip folgendermassen: Die Pumpe erzeugt unten im meist schmalen Fuss einen Druck. Weil die Schwalldusche oben breiter wird, reduziert sich der Druck von selbst. Damit das Wasser gleichmässig aus der Öffnung fliesst, müssen im Voraus genaue Berechnungen angestellt werden.

 

Verschiedene Schwallduschen Arten im Vergleich

Hier zu Lande kennt man verschiedene Nackenschwalle, welche sich grundsätzlich in den verschiedenen Formen, Grössen oder Montagemöglichkeiten unterscheiden.

Form: Je nach persönlicher Vorliebe sind runde sowie eckige Formen erhältlich. Wie so häufig, werden runde Formen eher als weich und elegant wahrgenommen. Kantige hingegen unterstützen die Optik rechteckiger Pools, da sie gradlinig wirken. Wie bereits erwähnt, liegt der Trend bei V-förmigen Schwallduschen mit schmalem Fuss und breiter Austrittsöffnung. Daneben sind insbesondere für grosse Schwimmingpools auch Nackenschwalle erhältlich mit breitem Hals und gleichbleibend breitem Maul. Diese From lässt sie wuchtiger wirken und passt demnach nicht zu einem kleineren Schwimmbad. Die runden, rohrähnlichen Schwallduschen gleichen einem Wasserhahn in der Form und verfügen normalerweise über einen Durchmesser von 5 bis 6 cm.

 

Nackenschwall, Schwalldusche - Wasserfall im Swimmingpool, breiter Hals

Daneben sind für grosse Schwimmingpools auch Nackenschwalle erhältlich mit breitem Hals und gleichbleibend breitem Maul. Diese From lässt sie wuchtiger wirken und passt demnach nicht zu einem kleineren Schwimmbad.

 

Grössen: Nackenschwalle für die Bodenmontage sind in unterschiedlichen Grössen gängig: Von flacheren Varianten, ca. 45 bis 50 cm bis hin zu solchen, die einen Meter oder mehr Höhe aufweisen. Auch hierbei sollte umbedingt beachtet werden, dass die Schwalldusche optisch in die “Umgebung” passt.

Montagemöglichkeiten: Neben den Schwallduschen, die direkt am Beckenrand montiert werden, gibt es auch noch solche, welche in eine an das Becken angrenzende Wand eingebaut werden. Hierbei entsteht der Eindruck, als ob das Wasser direkt aus der Wand in das Becken einfliesst. Beachten Sie hier, dass Mauerdurchbrüche aufwendigere Montagearbeiten verursachen können.

Bildquelle: AC Schwimmbadtechnik

Der Beitrag Schwalldusche – der Wasserfall im Swimmingpool erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Schwimmbad Trends – Prognose für’s Jahr 2020]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=22092 2019-09-25T14:30:26Z 2019-09-25T14:29:18Z Wir wagen einen Ausblick ins Jahr 2020 – welche Trends werden die Swimmingpools von morgen gestalten? Zukunftsprognosen sind oft ein beliebtes Thema. Wir kennen es alle: Gespannt informieren wir uns über die Möglichkeiten von morgen und können es kaum erwarten, bis es soweit ist. Wenn wir gewisse Jahre später retrospekiv die damaligen Prognosen ansehen, stellen...

Der Beitrag Schwimmbad Trends – Prognose für’s Jahr 2020 erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Wir wagen einen Ausblick ins Jahr 2020 – welche Trends werden die Swimmingpools von morgen gestalten?

Zukunftsprognosen sind oft ein beliebtes Thema. Wir kennen es alle: Gespannt informieren wir uns über die Möglichkeiten von morgen und können es kaum erwarten, bis es soweit ist. Wenn wir gewisse Jahre später retrospekiv die damaligen Prognosen ansehen, stellen wir fest, dass es heute ganz anders ist. Trotzdem wagen wir uns, Ausblicke für Schwimmbadtrends für’s Jahr 2020 näher unter die Lupe zu nehmen. Schliesslich sind sie wegweisend für unser Wohlbefinden von morgen.

Das Wohlbefinden von morgen

Wir befinden uns in einer Zeit, in der alles sehr hektisch ist. Als logische Folge davon sehnen sich viele nach Entspannung und nach Rückzugsorten, die Wärme und Geborgenheit ausstrahlen. Genau hier setzen die Experten an, um den Zeitgeist zu treffen. Das Ziel ist es, eine Umgebung zu schaffen, die wir betreten können und uns sofort wohlfühlen. Doch wie soll die entsprechende Umsetzung konkret aussehen?

Ganz einfach: Wohlfühl-Oasen werden mit offenem Feuer, einladenden Lounge-Bereichen und geeigneten Möbeln sowie Stoffen geschaffen. Wenn auch Sie nun der Meinung sind, dass dies nichts Neues ist, haben Sie nicht ganz unrecht. Auch im Jahr 2019 galt es bereits als Trend, mit kontrollierten Feuerelementen für eine gedämpfte Beleuchtung und Wärme zu sorgen. Somit begleitet uns dieser Trend in die Zukunft.

Schwimmbad-Trends-2020, innovative Swimming-pools

Wir befinden uns in einer Zeit, in der alles sehr hektisch ist. Als logische Folge davon sehnen sich viele nach einem Ort des Wohlfühlens. Solche Oasen werden mit offenem Feuer, einladenden Lounge-Bereichen und geeigneten Möbeln sowie Stoffen geschaffen.

Nachhaltigkeit – eine zunehmend wichtigere Thematik

Das Schwimmbecken von morgen soll nicht nur der Entschleunigung des Alltags dienen. Um dem Zeitgeist gerecht zu werden, müssen die zukünftigen Pools noch rücksichtsvoller gestaltet werden hinsichtlich der grossen Verantwortung gegenüber der Natur. Somit wird das Thema Nachhaltigkeit beim Schwimmbadbau und -betrieb immer wichtiger. Bereits heute spielt der Einsatz ressourcenschonender Technik eine wichtige Rolle im Pool-Bau. Eine gute Isolierung der Swimming-Pool-Halle oder der Schwimmbad-Abdeckung reduzieren den Ressourcenverschleiss sowie die Betriebskosten. AC Schwimmbadtechnik, ein erfahrener Anbieter auf  diesem Gebiet bietet verschiedenste Pool-Abdeckungen an. Darüber haben wir für euch bereits einen Artikel publiziert.

Funktionalität wird wichtiger denn je

Wie wir zuvor gesehen haben, spielt das Design jeweils eine wichtige Rolle, um den Wohlfühl-Effekt zu erzeugen. Der Trend zeigt jedoch, dass Designs, die nicht funktional sind, in Zukunft nicht mehr gefragt sein werden. Kompliziert gestaltete, individuelle Pool-Formen, die sehr aufwändig in der Betreibung sind, werden mit Gewissheit nicht den Pool der Zukunft darstellen. Das Design soll raffiniert sein und seinen Zweck erfüllen. Der Fokus auf die Haupteigenschaft der Schwimmbecken oder Wohlfühl-Oasen darf jedoch nicht verloren gehen.

Steuerung über Apps

Massgebend für die Ausgestaltung des Designs sind auch weitere Faktoren der heutigen Zeit, da sich viele Lebensbereiche einander annähern. Mobiltelefone inspirieren Schwimmbadbauer zukünftig mehr denn je. Das ist bereits heute bei modernen Schwimmbädern ersichtlich, die über Apps gesteuert werden. Folglich dürfen diesbezüglich im Jahr 2020 weitere Fortschritte in der Entwicklung erwartet werden. Der Anspruch geht in die Richtung, dass die Steuerung für den Nutzer einfacher wird. Immer mehr komplexe Steuerungselemente sollen von einer Zentrale aus mithilfe intuitiver Menüs bedient werden können.

Schwimmbad-Trends 2020, Innovationen im Schwimmbadbereich

Immer mehr komplexe Steuerungselemente sollen von einer Zentrale aus mithilfe intuitiver Menüs bedient werden können. Beispielsweise die Beleuchtung, die Wassertemperatur, den Chlorgehalt, usw.

Perfektion des Schwimmbadbereichs

Wie wir gesehen haben, wird der Fokus hauptsächlich auf der Weiterentwicklung bestehender Innovationen liegen. Der gesamte Schwimming-Pool-Bereich soll zukünftig perfektioniert werden. Eine Herausforderung dabei ist, die Technik optisch in den Hintergrund treten zu lassen und diese gleichzeitig zuverlässiger zu machen. Um die Raumakustik in der Schwimmbad-Halle zu optimieren, werden beispielsweise Schallschutzdecken vermehrt zur Anwendung kommen. Geruchs- und feuchtigkeitsabsorbierende Fliesen sollen des Weiteren helfen, unangenehme Gerüche zu minimieren. Das Schwimmbad an sich, wird zum Designobjekt ohne Einbussen in der Funktionalität machen zu müssen. Beispielsweise sollen Überlaufrinnen weiterentwickelt werden, sodass das Badewasser beinahe unsichtbar abgeleitet wird. Duschen im Wellnessbereich sollen zu einem Erlebnis gemacht werden. Hierbei helfen LED-Beleuchtungen, welche die Dusche, den Pool oder auch den gesamten Wellnessbereich perfekt in Szene setzen. Das Ganze können die Besitzer einfach und bequem vom Sofa aus steuern.

Gibt es zur Abwechslung auch neue Produkte?

Es muss auch nicht immer etwas total Neues sein. Oftmals bewirken Weiterentwicklungen mehr als neue Produkte. Zumal tatsächliche Innovationen zu Beginn häufig für viele nicht erschwinglich sind. Last but not least haben wir aber noch eine Weltneuheit für euch bereit!

Es handelt sich dabei um Entertainment im Schwimmbad. Möchten Sie gerne in Ihrem Pool mit einem Delfin schwimmen oder eine Schildkröte beobachten? Virtuell wird das bald möglich sein dank der Innovation vom Künstler Paul Bertram Petereit. Er stellt die Weichen neu mit seinem Projekt “Aquatic Dreamworlds”, womit er auf eine digitalisierte Unterwasserwelt setzt. Umgesetzt wird das, indem grossflächige Projektionsflächen in den Poolboden und die Poolwände integriert werden. Auf diesen Flächen lassen sich verschiedenste Szenarien abspielen. Der Vorteil daran ist, dass sich durch diese Video-Szenarien das Becken visuell vergrössert. Es erlangt optisch eine weitere Tiefe und Breite. Das Interessanteste daran ist, dass die digitalen Lebewesen auf Interaktionen reagieren! Beispielsweise schwimmen die Fische weg und eine neugierige Robbe nähert sich dem Schwimmenden.

 

Neuheit für Swimmingpools - virtuelle Unterwasserwelten

Als ob dieses Highlight nicht genug wäre, forscht der Künstler mit dem Fraunhofer Institut bereits an der Umsetzung seiner neusten Idee. Eine 3-D-Taucherbrille soll es künftig ermöglichen, vor animierten Haien zu flüchten oder einen Schatz zu finden.

Bildquellen:

  • Aquatic Dreamworlds
  • AC Schwimmbadtechnik

Der Beitrag Schwimmbad Trends – Prognose für’s Jahr 2020 erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[10 Tipps, um den Pool sauber zu halten.]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=22047 2020-03-05T15:11:57Z 2019-07-30T13:05:06Z Wie beuge ich Verunreinigungen im Swimming-Pool vor? 10 nützliche Tipps, damit ihr Schwimmbad sauber bleibt.   Im letzten Beitrag haben wir Ihnen aufgezeigt, wie Sie einen Pool mit grün eingefärbtem Wasser wieder ins Lot kriegen. Mit diesen einfachen Präventiv-Massnahmen halten Sie Ihren Pool sauber, sodass dieser erst gar nicht schmutzig wird bzw. sauber bleibt.  ...

Der Beitrag 10 Tipps, um den Pool sauber zu halten. erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Wie beuge ich Verunreinigungen im Swimming-Pool vor? 10 nützliche Tipps, damit ihr Schwimmbad sauber bleibt.

 

Im letzten Beitrag haben wir Ihnen aufgezeigt, wie Sie einen Pool mit grün eingefärbtem Wasser wieder ins Lot kriegen. Mit diesen einfachen Präventiv-Massnahmen halten Sie Ihren Pool sauber, sodass dieser erst gar nicht schmutzig wird bzw. sauber bleibt.

 

10 Tipps fuer sauberes Poolwasser

Mit den folgenden Präventiv-Massnahmen halten Sie Ihren Pool sauber, sodass dieser erst gar nicht schmutzig wird bzw. sauber bleibt.

Beachten Sie die folgenden Tipps um Umgang mit dem Pool-Wasser:

1.) Duschen Sie!

Sämtliche öffentliche Badeanstalten schreiben nicht grundlos vor: Duschen Sie, bevor Sie den Pool betreten. Das gilt auch für all jene, die soeben zuhause eine pflegende Dusche  genossen haben. Denn auch parfümierte Produkte wie Duschgel, Shampoo, Deodorant, Parfüm und Co. beeinträchtigen den PH-Wert des Wassers im Schwimmbad. Daher hilft die besagte Vorschrift, um den pH-Wert konstant zu halten und nicht nur, um Schweiss oder ersichtlichen Schmutz vom Körper zu entfernen.

2.) Tragen Sie keine herkömmliche Unterwäsche unter der Badehose!

Es scheint ein Trend vor allem bei jüngeren männlichen Personen zu sein, eine lässige Unterhose unterhalb der Badeshorts zu tragen. Meist tief sitzend, sodass die Marke der Unterwäsche den Look aufwertet. Das Ganze mag vom Aspekt des coolen-Styles seine Berechtigung haben. Per se ist somit nichts dagegen einzuwenden. Doch sollte man diesen lässigen Look eher beim Sonnenbaden geniessen oder in einer See-Badi, im Fluss sowie im Meer. Im Schwimmbecken verursachen die Stofffasern von Baumwolle nämlich verstopfte Filter!

3.) Entfernen Sie Insekten Blätter und Weiteres, das nicht ins Becken gehört, sobald etwas im Wasser landet.

Natürlich sollen Sie Ihren Badespass geniessen und sich dabei entspannen können, ohne ständig Ausschau zu halten nach Verunreinigungen. Wir empfehlen an dieser Stelle lediglich, Insekten, Blätter etc. zu entfernen, sollten Sie gerade darauf aufmerksam werden. Zudem ist Ihnen beispielsweise eine Biene sicherlich dankbar, wenn Sie diese vor dem Ertrinken retten. Wenn Sie an dieser Stelle mehr zum Thema “Insektenkiller Swimmingpool” wissen wollen, so lesen Sie auch diesen interessanten Beitrag.

4.) Verwenden Sie eine Poolabdeckung.

Mit einer Schwimmbad-Abdeckung schützen Sie Ihren Pool nicht nur von äusseren Einflüssen wie hohe Sonneneinstrahlung, Algensporen, Blätter und Insekten, Sie isolieren damit auch insbesondere an kühleren Tagen die Wasserwärme.

5.) Vermeiden Sie die Poolabdeckung!

Hierbei handelt es sich keineswegs um ein Irrtum oder einen Widerspruch. Vermeiden Sie die Schwimmbadabdeckung während einer Hitzeperiode, sodass das Wasser über Nacht etwas auskühlen kann. Zu hohe Wassertemperaturen fördern die Algenbildung.

Schwimmbadabdeckung fuer sauberes Wasser

Verwenden Sie die Poolabdeckung an kühleren Tagen, um den Pool vor äusseren Verschmutzungen zu schützen und um die Wasserwärme nicht zu verlieren. Entfernen Sie die Schwimmbadabdeckung  hingegen über Nacht während einer Hitzeperiode, sodass sich das Wasser abkühlen kann.

6.) Reinigen Sie die Filter regelmässig.

Eine gut funktionierende und gereinigte Filteranlage zu führen gehört zu den Grundvoraussetzungen, um das Wasser sauber zu halten. Ist diese verstopft, dauert es nicht lange, bis das Wasser bereits erste Anzeichen einer grünen Verfärbung aufweist.

7.) Entziehen Sie Algen konsequent den Nährboden! Vermeiden Sie grünes Poolwasser dauerhaft dank optimalem pH-Wert.

Hierzu ist es notwendig, den pH-Wert des Wassers regelmässig zu kontrollieren. Auf diese Weise kann verhindert werden, dass dieser aus dem Ruder läuft. Überprüfen Sie diesen entweder mindestens einmal pro Woche mittels einfachen Teststreifen oder per computergesteuertem Regulierungssystem. Dabei handelt es sich um ein weltweit einzigartiges, intelligentes und sich selbst einregulierendes Computerprogramm, welches fortlaufend und automatisch die optimale Dosiermenge für die Wasserneutralisation berechnet. Saures oder alkalisches Wasser gehören damit der Vergangenheit an. Der pH-Wert bleibt im neutralen Bereich so konstant wie noch nie. Der wohltuende Nebeneffekt ist, dass es die Augen und Haut schont. Ein führender Fachhändler für ein derartiges Regulierungssystem ist beispielsweise AC Swimmbadtechnik in Hochdorf, Kanton Luzern. Der ideale pH-Wert eines Swimmingpools liegt übrigens im leicht alkalischen / basischen Bereich zwischen 7,0 und 7,4. Der Grund dafür ist, dass in diesem Bereich die Pool-Pflegeprodukte und -Chemikalien am wirksamsten sind.

8.) Entziehen Sie Algen konsequent den Nährboden! Halten Sie den Chlorgehalt konstant.

Ein zu tiefer Chlorgehalt wirkt sich auf die  Wasserqualität aus. Achten Sie sich daher, dass ständig genug Chlor im Wasser ist, um die Algenbildung zu verhindern.  Wir empfehlen Ihnen hierbei ebenfalls, den Wert in regelmäßigen Abständen zu messen und bei Bedarf zu korrigieren. Im Idealfall liegt dieser zwischen 0.3 – 1.0 je nach Becken-, Hydraulik und Filteration.

 

Sauberes Poolwasser 10 Tipps

Entziehen Sie Algen konsequent den Nährboden! Vermeiden Sie grünes Poolwasser dauerhaft dank optimalem pH-Wert und halten Sie den Chlorgehalt konstant.

9.) Verwenden Sie Flockungsmittel und Algizid

Falls nötig kann bei Aufkommen von Algenbildung ein Algizid verwendet werden.  Zudem sollte man von Hand die erste Algenschicht von den Kacheln abschrubben. Danach etwas Flockungsmittel hinzufügen. Das hilft, kleinste Schmutzpartikel zu binden. Normalerweise kann die Filteranlage kleinste Verunreinigungen aufgrund ihrer geringen Grösse nicht zurückhalten, sodass diese wieder zurück ins Becken geschwemmt werden. Wird nun aber Flockungsmittel verwendet, bindet es diese Teilchen, sodass das Wasser gründlich gereinigt werden kann. Algizid wirkt präventiv gegen Algen und hilft ebenfalls, das Poolwasser sauber zu halten.

10.) Wischen Sie die Wände ab.

Glitschige Schwimmbad-Wände sind erste Anzeichen für Verunreinigungen . Sollten Sie in Ihrem Pool derartige Stellen entdecken, wischen Sie diese gleich ab. Wenn sich der abgelöste Schmutz dank Flockungsmittel bindet, wird er durch die Filteranlage problemlos aus dem Becken entfernt.

Bildquellen:

  • AC Schwimmbadtechnik
  • Christian Macek

Der Beitrag 10 Tipps, um den Pool sauber zu halten. erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Insektenkiller Swimmingpool – Tun Sie was für Ihr Karma]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=22054 2019-12-17T15:22:07Z 2019-06-26T13:16:28Z Wie Sie aus Ihrem Garten ein Insektenparadies machen können So toll ein Swimmingpool ist, leider ist er auch oft eine Todesfalle für Insekten. Hier erfahren Sie wie Sie einerseits verhindern können das zu viele Insekten in Ihrem Schwimmbad ertrinken. Zum anderen zeigen wir Ihnen auf, was Sie tun können um nützliche und hübsche Insekten gezielt...

Der Beitrag Insektenkiller Swimmingpool – Tun Sie was für Ihr Karma erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Wie Sie aus Ihrem Garten ein Insektenparadies machen können

So toll ein Swimmingpool ist, leider ist er auch oft eine Todesfalle für Insekten. Hier erfahren Sie wie Sie einerseits verhindern können das zu viele Insekten in Ihrem Schwimmbad ertrinken. Zum anderen zeigen wir Ihnen auf, was Sie tun können um nützliche und hübsche Insekten gezielt zu fördern. Sozusagen als Ausgleich um Ihr Karma wieder ins Lot zu bringen.

Pool abdecken bei Nichtgebrauch

Wann immer Sie den Pool für längere Zeit nicht benutzen und auch über Nacht, sollten Sie diesen mit einer Pool-Plane abdecken. So retten Sie nicht nur viele Insektenleben, sondern verhindern auch dass Mücken Ihre Eier im Pool ablagern.

Während der Nutzung des Pools sollten man Tiere die sich ins Wasser verirrt haben mit der Hand oder bei Stechtieren mit einem Hilfsmittel retten. Sie werden es Ihnen danken!

magerwiese insektenparadies

Eine üppige Magerwiese ist ein Paradies für Insekten

Sorgen Sie für gute Bedingungen für natürliche Fressfeinde von Mücken

Wer ein Ferienhaus mit Pool im Tessin hat, hat bereits Bekanntschaft mit der äusserst lästigen Asiatischen Tigermücke gemacht. Diese verbreitet sich dank der Klimaerwärmung zusehends auch in der Deutschschweiz. Die berüchtigten Viecher sind äusserst klein, flink und stechen auch bei Tag zu. Zudem stechen sie sehr schnell und dafür mehrmals, was sehr unangenehm ist.

Da man gegen die Tigermücke sehr schwer ankommt, empfehlen wir im Garten gute Bedienungen zu schaffen, damit sich natürlich Fressfeinde ansiedeln können. Dazu gehören:

  • Libellen
  • Fledermäuse
  • Vögel
  • Ruderfusskrebse (fressen die Larven)

Tipps wie Sie Ihren Garten Insektenfreundlicher gestalten können

Zum Glück sind nicht alle Insekten so lästig und aus unserer Sicht nutzlos wie die Stechmücken. Ohne Insekten würde der Mensch nicht überleben und auch für eine intakte Umwelt sind Insekten nützlich und wichtig. Hier erfahren Sie, was Sie tun können um Insekten ein gutes Zuhause zu bieten:

Einheimische Pflanzen im Garten ansiedeln

Leider sind viele Gärten auch heute noch mit Immergrün Hecken z.B. mit Lorbeer bestückt. Auch werden zusehends Grünflächen mit Steinplatten zugepflastert. Beides ist sehr schlecht für Insekten. Wir empfehlen deshalb das Pflanzen von einheimischen Sträuchern und Bäumen wie z.B. Weissdorn, Holunder, Schlehe und Eiche. Alleine diese 4 Pflanzen bieten bis zu 400 verschiedenen Insektenarten ein Zuhause.

trockenmauer steinhaufen insekten garten

Eine Trockenmauer in einer Wiese

Trockenmauer oder Steinmauer anlegen

Gestapelte Steinplatten mit Zwischenräumen werden nicht nur von Eidechsen geliebt, sondern auch von vielen Insekten. Während der Bau einer Trockenmauer hohe Kunst ist, kann jeder Anfänger einen Steinhaufen anlegen. Tipps dazu gibt es auf dieser Seite.

Wildbienen ansiedeln

Leider sterben auch heute noch viele Bienen am grossen Bienensterben. Damit sich der Genpool der Bienen stärken kann und auch in Zukunft eine Bestäubung der Pflanzen gesichert wird, gibt es viele Initiativen Wildbienen zu fördern. Wildbienen stechen keine Menschen und gehen auch nicht an unser Essen. Sie stören also überhaupt nicht, bestäuben dafür grosszügig die Pflanzen in Ihrem Garten. Eine Win-Win Situation.

Um Wildbienen ein Zuhause zu bieten, können Sie eine Holzbeige mit Rundholz anlegen und mit einem Bohrer grosszügige Löcher hineinbohren. Hier können Wildbienen dann Ihren Nachwuchs geschützt ausbrüten. Schöne Wildbienenhäuschen inkl. einem Stock an Bienenlarven gibt es alternativ zu kaufen auf dieser Seite

haus für wildbienen selber machen diy

Wildbienen Haus selber gemacht: Beige mit Rundholz mit Löchern drin.

 

wildbienen haus selber machen

Wildbienen Haus selber machen

 

haus für wildbienen von wildbiene und partner

Gekauftes Haus für Wildbienen von Wildbiene und Partner

 

Keine Chemie -Biologisch gärtnern

Versuchen Sie wann immer möglich auf Chemie und Pestizide zu verzichten und bewirtschaften Sie Ihren Garten nach biologischen Grundsätzen. Denn Chemie tötet Raupen, Falter und Schmetterlinge und viele andere Nützlinge. Auch synthetische Düngemittel und torfhaltige Produkte gehören nicht in den Garten. Setzen Sie lieber auf selbst gemachten Kompost und Mulch.

Schmetterlinge anlocken

Alle lieben die schönen Sommervögel. Hier ein paar Tipps, was Sie tun können um diese in Ihren Garten zu locken.

  • Machen Sie nicht Zuviel im Garten, lassen Sie es zum Teil etwas wild werden
  • Pflanzen wie Wilde Möhre, Flockenblume,Kartäuser-Nelke und Hecken mit Weiden, Schwarzdorn und Schneeball verwandeln jeden Garten in ein Paradies für Schmetterlinge.
  • Verzichten Sie auf Kirschlorbeer- oder Tujahecken sowie steriles Rasengrün. Exotische Zierpflanzen sind für die einheimischen Raupen wertlos, manchmal sogar giftig.
  • Wenn Sie nicht immer gleich mähen und nicht immer die ganze Fläche auf einmal ensteht eine blumenreiche Wiese. Hier finden Sommervögel Nektarpflanzen und einen gut Platz für die Eiablage.
  • Reservieren Sie eine Ecke als kleine Wildnis mit Brennnesseln und Disteln. Diese Pflanzen sind Nahrungsquellen für viele Raupen und Schmetterlinge.

Fotos: Christian Macek / Eliane auf der Maur

Der Beitrag Insektenkiller Swimmingpool – Tun Sie was für Ihr Karma erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Das Poolwasser ist grün – was soll ich tun?]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=22030 2019-11-07T15:04:59Z 2019-05-28T11:33:49Z Das sollten Sie wissen und tun, wenn sich Ihr Schwimmbadwasser grün verfärbt. Schnell kann das Wasser in einem Swimmingpool kippen. Hier erfahren Sie, was Sie gegen schmutziges Wasser tun können.   Wie kommt es, dass sich das Wasser grün einfärbt? Es ist beinahe nicht vermeidbar, dass Algensporen ins Poolwasser gelangen. Der Wind trägt sie durch...

Der Beitrag Das Poolwasser ist grün – was soll ich tun? erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Das sollten Sie wissen und tun, wenn sich Ihr Schwimmbadwasser grün verfärbt.

Schnell kann das Wasser in einem Swimmingpool kippen. Hier erfahren Sie, was Sie gegen schmutziges Wasser tun können.

Vorher-nachher-Vergleich: Swimmingpool mit- grünem und klarem Wasser

 

Wie kommt es, dass sich das Wasser grün einfärbt?

Es ist beinahe nicht vermeidbar, dass Algensporen ins Poolwasser gelangen. Der Wind trägt sie durch die Luft und lässt einige auch in Ihrem Pool nieder. Dies ist natürlich und weiter nicht schlimm. Normalerweise kann ein konstanter Chlorgehalt die Ausbreitung von Algenbildung verhindern. Zusätzlich binden Flockmittel die feinsten Teilchen im Wasser, sodass sie grösser werden und von der Sandfilteranlage bei der nächsten Rückspülung zurückgehalten werden. Dadurch bleibt das Wasser auch bei erhöhten Temperaturen im Sommer klar.

Sobald die Poolpflege nicht regelmässig gemacht wird oder nicht an den erhöhten Temperaturen angepasst wird, sinkt der Chlorgehalt meist unbemerkt. Folglich wird das Schwimmbadwasser nicht mehr ausreichend desinfiziert. Dadurch haben Algen bereits gute Vorraussetzungen, sich zu vermehren. Bringen heisse Sommertage zusätzlich intensives Sonnenlicht mit sich und sind die Wassertemperaturen noch entsprechend hoch, kann es schneller als gedacht zu Algenwachstum und grünem Wasser führen. Unglücklicherweise meist mit einem weitern unerwünschten Nebeneffekt: Es bildet sich ein glitschiger Belag auf dem Swimming-Pool-Boden  und an den Poolwänden.

1. Das können Sie tun: Reinigen Sie das Wasser!

Pool von Hand vorreinigen:

Solange das Wasser erst einen leicht grünlichen Schimmer hat, können Sie es noch retten. Sie sollten jedoch schnellstmöglich handeln. Ansonsten gedeiht die Algenpracht weiter und Sie müssen das ganze Wasser wechseln. Zunächst empfiehlt es sich, Schwimmbadbecken-Wände und -Boden mit einer Bürste gründlich zu reinigen. Wer einen Poolroboter oder -Sauger besitzt, kann sich glücklich schätzen. Solche Geräte unterstützen Sie bei dieser Handarbeit enorm. Grössere und grobe Verschmutzungen lassen sich am einfachsten mit einem Kescher entfernen. Danach können Sie das vorgereinigte Poolwasser nochmals durch die Filteranlage pumpen lassen. Mit diesem Vorgang säubern Sie das Wasser von feineren Poren und Partikeln. Schliesslich muss der intensiv beanspruchte Sandfilter noch rückgespühlt werden, um ebenfalls vom Schmutz befreit zu sein.

Poolroboter, ein idealer Helfer bei der Schwimmbadreinigung.

Wer einen Poolroboter oder -Sauger besitzt, kann sich glücklich schätzen. Die Reinigung mit einem dieser Geräte ist viel bequemer.

Den pH-Wert richtig einstellen – solange Sie über kein automatisiertes pH-Wert-Regulierungssystem verfügen:

Ab diesem Moment beginnt die chemische Reinigung. Eine grundlegende Voraussetzung damit diese richtig gelingt, ist ein idealer Wasser pH-Wert zwischen 7,o und 7,4. Befindet sich der Wert ausserhalb dieses Bereiches, kann die Poolchemie seine Wirkung nicht entfalten. Ein zu hoher Wert ist übrigens oft der Auslöser für grün gefärbtes Poolwasser. Wenn Sie nicht über ein computergesteuertes automatisiertes pH-Wert-Regulierungssystem verfügen, prüfen Sie den Wert beispielsweise mit einem einfachen Teststreifen. Liegt der Wert unter 7,0, verwenden Sie pH-Heber. Ist er zu hoch, müssen Sie entsprechend pH-Senker dem Wasser hinzugeben. Beide Produkte sind chemisch und jeweils in Form von Flüssigkeit, Granulat sowie Tabletten erhältlich.  Wenn Sie mit pH-Senker bzw. -Heber eingreifen mussten, um die Werte zu korrigieren, sollten Sie wenige Stunden später erneut die aktuellen Werte prüfen und den Vorgang wiederholen, bis sich das Wasser im besagten Idealbereich befindet.

Wassertester, Wasser-Neutralisation

Damit die chemischen Mittel ihre Wirkung entfalten können, braucht es einen idealen pH-Wert zwischen 7.0 und 7.4. AC Schwimmbadtechnik, ein erfahrener Schwimmbadeinbauer und -Fachhändler rühmt ein weltweit einzigartiges, intelligentes und sich selbst regulierendes Computerprogramm. Es berechnet fortlaufend und automatisch die optimale Dosiermenge für die Wasserneutralisation. Der pH-Wert bleibt im neutralen Bereich so konstant wie noch nie.

Eine Stosschlorung durchführen:

Sobald Sie den pH-Wert richtig eingestellt haben, können Sie mit der Desinfizierung Ihres Schwimmbadwassers beginnen. Abhängig davon, wie stark das Wasser grün verfärbt ist, hilft normalerweise eine Stosschlorung. Die hochkonzentrierten Produkte sind im Fachhandel erhältlich und bewirken im Wasser einen ersten Schub der Desinfektion. Sie sollten sich für die richtige Dosierung auf die Packungsbeilage abstützen. Nachdem Sie das Chlor dem Wasser beigefügt haben, sollten Sie die Pumpe während mindestens 24 Stunden laufen lassen, damit sich sie Substanz gleichmässig im Wasser verteilen kann.

Alternative zum Chlor – Wasserstoffperoxid:

Wenn Sie kein Chlor verwenden möchten, können Sie stattdessen Wasserstoffperoxid verwenden. Mittels dieser Alternative lassen sich ebenfalls Algenvermehrungen verhindern. Seien Sie aber vorsichtig im Umgang mit diesem Produkt. Die Wirkung von Wasserstoffperoxid ist stark bleichend und oxidierend. Ein direkter Kontakt des unverdünnten Mittels mit der Haut, den Schleimhäuten und den Augen gilt es auf jeden Fall zu vermeiden.

Hinweis: Mischen Sie niemals Chlor mit Aktivsauerstoff! Eine Verwendung beider Produkte verfärbt Ihr Poolwasser in eine milchige Brühe, die Sie nur noch austauschen können.

Verwenden Sie Algizid als präventive Massnahme:

Algizid ist ein Algenschutzmittel, das Sie im Fachhandel erhalten. Nach einer Stosschlorunng geben Sie es dem Wasser präventiv bei, um sicher zu sein, dass restlos alle Algen und Algensporen aus dem Wasser entfernt sind.

Swimming-Pool mit blauem, sauberen Wasser.

Nach einer Stosschlorunng geben Sie Algizid dem Wasser präventiv bei, um sicher zu sein, dass restlos alle Algen und Algensporen aus dem Wasser entfernt sind.

2. Das können Sie tun: Wechseln Sie das Wasser!

  • Sie haben alle vorangegangenen Schritte seriös durchgeführt und trotzdem ist das Wasser immer noch grün? Leider kann auch das hin und wieder mal vorkommen. Diese Sofortmassnahmen helfen nicht, wenn das Wasser bereits zu stark verschmutzt war. Folglich hilft in solchen Fällen nur noch, das Wasser auszutauschen.
  • Sie sind sich bereits von Anfang her im Klaren, dass es unvermeidlich ist, das Wasser abzulassen? Aufgrund des Verschmutzungsgrades lohnt es sich manchmal gar nicht, das Wasser mit Chemikalien aufzubereiten. Typischer Weise ist das häufig im Frühling der Fall, nachdem das Wasser den Winter über im Pool unbehandelt blieb. Hierbei empfiehlt es sich, das Wasser abzulassen oder sogar die Pflanzen im Garten damit zu giessen. Vorausgesetzt, dass Sie den ganzen Winter über keine Chemikalien angewandt haben. Denn die Chemie im Wasser baut sich über die Monate hinweg selbstständig ab, sodass im Frühling eine Wasserqualität erreicht wird, die dem Regenwasser ähnlich ist. Tip: Lassen Sie das Wasser erst ab, wenn Sie anschliessend genügend Zeit haben, das Schwimmbecken zu reinigen. Solange die Algen an den Poolwänden noch feucht sind, können sie diese besser entfernen. Sobald sie eingetrocknet sind, brauchen Sie richtig zu schrubben. Ersparen Sie sich diese Mühe!

3. Das sollten Sie besser unterlassen:

Haben Sie bereits davon gehört, das Schwimmbeckenwasser mit Vitamin C zu reinigen? Das bringt im Endeffekt nicht viel. Lassen Sie lieber die Finger davon!

Vitamin C wird nachgesagt, dass es helfen soll, grünes Schwimmbadwasser zu klären. Zugegeben kann es für eine kurzfristige Besserung eingesetzt werden, da es für klares Wasser sorgt. Für den langfristigen Einsatz ist es aber nicht geeignet, weil damit keine Algen und Eisenteilchen aus dem Wasser beseitigt werden können. Hierbei hilft nur der gezielte Einsatz von Chlor in Kombination mit einer Filteranlage.

Sauberes Poolwasser - Schwimmingpool mit klarem Wasser.

Für den langfristigen Einsatz ist Vitamin C nicht geeignet, weil damit keine Algen und Eisenteilchen aus dem Wasser beseitigt werden können. Das Vitamin C nimmt lediglich eine kosmetische Wirkung ein. Nur der gezielte Einsatz von Chlor in Kombination mit einer Filteranlage verhelfen zu derart klarem Wasser.

Welches die wichtigsten Präventiv-Massnahmen sind, um Ihren Pool sauber zu halten, erfahren Sie im nächsten Artikel.

Bildquellen:

  • AC Schwimmbadtechnik
  • Eliane Auf der Maur

Der Beitrag Das Poolwasser ist grün – was soll ich tun? erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Firmenportrait Niveko-Pools]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=21995 2019-09-25T14:30:17Z 2019-04-30T09:22:31Z Firmenportrait Niveko-Pools – Der Poolhersteller aus Tschechien setzt Trends Niveko bietet bezahlbare und langlebige Kunststoffschalenbecken nach Mass. Auch runde Formen sind möglich.   Niveko-Pools und seine Geschichte Bereits im Jahr 1995 produzierte das Unternehmen Schwimmbecken mit der Technologie des Verschweissen thermoplastischer Stoffe. Schon 8 Jahre später erweitert es seine Tätigkeit nach Westeuropa und geniesst seither...

Der Beitrag Firmenportrait Niveko-Pools erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Firmenportrait

Niveko-Pools – Der Poolhersteller aus Tschechien setzt Trends

Niveko bietet bezahlbare und langlebige Kunststoffschalenbecken nach Mass. Auch runde Formen sind möglich.

Niveko Pools, Schwimmbad, Swimming-pool

 

Niveko-Pools und seine Geschichte


Bereits im Jahr 1995 produzierte das Unternehmen Schwimmbecken mit der Technologie des Verschweissen thermoplastischer Stoffe. Schon 8 Jahre später erweitert es seine Tätigkeit nach Westeuropa und geniesst seither das Vertrauen der Kunden in 15 europäischen Märkten. 2 Jahre später, im Jahr 2005 zählte der Hersteller Niveko-Pools zu den Innovatoren bezüglich der Verwendung von EDV-Methoden für den Entwurf und die Entwicklung neuer Konstruktionen aus thermoplastischen Stoffen. Thermoplaste oder auch Plastomere genannt sind vereinfacht ausgedrückt Kunststoffe, die sich in einem bestimmten Temperaturbereich verformen lassen.

3 Jahre später machte der Hersteller erneut auf sich aufmerksam aufgrund einer weiteren Vorreiterrolle. Das Unternehmen setzte damals einen neuen Standard für Überlaufbecken, indem es Naturwerkstoffe wie Stein und Holz zur Kombination verwendete. Seine erste Auszeichnung erhielt Niveko-Pools im Jahr 2013 für das Schwimmbecken “Wisper”. In die Deutsche Sprache übersetzt versteht man darunter flüstern. “Wisper” stellt eine technische Lösung der Überlaufrinne dar, deren Konstruktion einzigartig ist, weil das Geräusch des über den Beckenrad fliessenden Wassers unterdrückt wird. Dieser Preis verlieh die Belgische Schwimmbecken Assoziation für das beste Schwimmbecken des Jahres.

Weitere Preise und Auszeichnungen blieben nicht lange aus. Die englische Fachzeitschrift Swimming Pool Scene verlieh Niveko-Pools im Jahr 2016 drei weitere Titel. In der Kategorie “individuelle Aussenschwimmbecken” erhielt das Unternehmen den ersten Platz und in einer weiteren Kategorie “Aussenschwimmbecken” den zweiten. Ein ganz besonderer Titel ist jedoch der des “internationalen Teams des Jahres”.

 

Niveko-Pools, Schwimmbaeder, Swimmingpools

Das Unternehmen setzte im Jahr 2008 einen neuen Standard für Überlaufbecken, indem es Naturwerkstoffe wie Stein und Holz zur Kombination verwendete.

 

Seit 2017 bis heute liefert Niveko-Pools jährlich Schwimmbecken nach Mass an 450 Kunden in ganz Europa. Zudem verfolgt es laufend neue Trends und erneuerte seine Produktion. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 70 qualifizierte Mitarbeiter und verfügt über 25 Jahre Erfahrung.

Mit der Wahl eines Niveko-Pools liegen Sie richtig – 5 Gründe, die diese Aussage untermauern:

 

Die Menschen dahinter

Für die Mitarbeiter ist Ihre Arbeit mehr als ein Job. Sie engagieren sich täglich mit Leidenschaft für die stetige Optimierung der Produkte sowie für eine hohe Kundenzufriedenheit. Sie identifizieren sich mit der Materie gleichermassen wie mit dem Team.

Niveko Pools Mitarbeiter, Swimming-Pool, Schwimmbad

Die Mitarbeiter engagieren sich täglich mit Leidenschaft für die stetige Optimierung der Produkte sowie für eine hohe Kundenzufriedenheit.

Das Design

Niveko-Pools verfolgt die modernsten Designtrends und arbeitet eng mit seinen Partnern zusammen, um zusätzliches Expertenwissen in die Entwicklung neuer Designelemente einfliessen zu lassen. So garantiert der Hersteller funktionsfähige und praktische Elemente, welche die Einzigartigkeit Ihres Schwimmbeckens hervorheben. Nicht nur die Masse und die Form des Swimming-Pools lassen sich Ihren Wünschen und Gegebenheiten anpassen. Es ist insbesondere das individuelle Design, welches Sie im Endeffekt wählen und Ihnen somit lang Freude bereiten wird.

Als Beispiele hierfür finden Sie verschiedenste Beckentypen, -farben, -formen, wie auch Treppenanlagen oder Lamellenabdeckungen vor. Alleine in der Kategorie Beckentypen wählen Sie zwischen 7 Varianten aus. Beim Treppendesign haben Sie erneut die Qual der Wahl. Standardmässig stehen Ihnen 8 Optionen zur Verfügung.

 

 

 

 

Beckentypen, Pool-typen, Schwimmbad, Swimmingpool

Alleine in der Kategorie Beckentypen wählen Sie zwischen 7 Varianten aus. Jede davon bringt ihre speziellen Vorteile mit sich.

 

Pool-Treppen, Schwimmbad-Treppen, Swimmingpool-Treppen

Das Treppendesign bringt erneut die Qual der Wahl mit sich. Standardmässig stehen Ihnen 8 Optionen zur Verfügung.

Garantie

Niveko-Pools ist sich seiner Qualität derart bewusst, dass Sie von einer standardüberschreitenden Garantie profitieren dürfen. Sie geniessen vom Hersteller zudem komplette Serviceleistungen.

Materialien

Dank UV-Stabilisatoren im Material sieht man Ihrem Pool auch nach Jahren nicht an, dass er nicht mehr ganz neu ist. Das Material ist ausserdem sehr beständig gegen die Einwirkung von Chlor. Zurzeit stellen diese speziell modifizierten Materialien für Schwimmbecken-Zwecke die technologische Spitze in der Branche dar. So werden Sie diese Materialqualität aufgrund der extrem langen Haltbarkeit besonders schätzen.

Kosteneinsparung im Unterhalt

Dank einer Spezialpumpe mit Frequenzwandler und regulierter Drehzahl sparen Sie im Verlaufe der Jahre einen spürbaren Energieverbrauch ein. Nebst dem, dass Sie Ihr Portemonnaie schonen, tragen Sie der Umwelt sorge. Diese wertvollen Aspekte gehen verstärkt einher durch die perfekte Isolation, womit die Produkte ausgestattet sind. Dank guter Isolation wird der Erhalt der idealen Wassertemperatur ersichtlich unterstützt. Eine Lamellen-Abdeckung verhindert zudem das Verdampfen, das massive Abkühlen sowie die Verschmutzung des Wassers. Niveko-Pools bietet sogar eine Abdeckungsvariante mit Solar Lamellen an. Diese ist besonders umwelt- und kostenfreundlich, da das Wasser direkt mithilfe der Sonnenenergie erwärmt wird.

 

Händler in der Schweiz, die Niveko-Pools anbieten:

 

Alleine in der Schweiz stehen Ihnen 15 Händler zur Verfügung. Hier finden Sie eine Alphabetische Auflistung nach Sprachregionen vor.

Händler für Niveko-Pools, Niveko-Schwimmbäder Händler

AC Schwimmbadtechnik ist ein besonders empfehlenswerter Händler. Wir kennen die Fachleute persönlich und haben stets gute Erfahrungen mit ihnen gemacht.

Deutschschweiz:

AC Schwimmbadtechnik AG, Hochdorf, LU

AquaBlueTeam AG, Lachen, SZ

Berry Schwimmbad & Pumpentechnik, Grüsch, GR

Egli Gartenbau AG, Uster, ZH

Ibatec AG, Oberriet, SG

Linz & Partner GmbH, Effingen, AG

Muchenberger AG, Bottmingen, BL

OWM AG, Root, LU

Poolman GmbH, St. Gallen, SG

Renggli Schwimmbadtechnik GmbH, Buchrain, LU

Schäwi Pool GmbH, Knutwil, LU

 

Tessin:

ACQUALIFE Relax & Wellness Sagl, Tenero-Contra, TI

Arte Pool Sagl, Bedano, TI

 

Romandie:

Fripool GmbH, Düdingen, FR

Piscines Fitness SA, Bremblens, GE

 

Bildquellen:

Der Beitrag Firmenportrait Niveko-Pools erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Editorial]]> http://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=21367 2019-07-11T13:36:37Z 2019-04-03T17:58:43Z Liebe Swimmingpool Freunde der Schweiz Die Wahl für den richtigen Pool ist nicht immer einfach. Je nach Standort und Budget gibt es viele Varianten einen Pool zu bauen. Hat man früher vor allem Betonpools verbaut, sind heute vorgefertigte Kunstoff- und Edelstahlpools gefragt. Auch Kombinationen aus Holz und Stahl mit Folie sind beliebt. Einen Überblick über die verschiedenen...

Der Beitrag Editorial erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Liebe Swimmingpool Freunde der Schweiz

Die Wahl für den richtigen Pool ist nicht immer einfach. Je nach Standort und Budget gibt es viele Varianten einen Pool zu bauen. Hat man früher vor allem Betonpools verbaut, sind heute vorgefertigte Kunstoff- und Edelstahlpools gefragt. Auch Kombinationen aus Holz und Stahl mit Folie sind beliebt. Einen Überblick über die verschiedenen Schwimmbad Materialien mit Ihren Vor- und Nachteilen finden Sie hier. 

Auch beim Bau eines Schwimmbads und Swimmingpools gilt es einiges zu beachten. Wir haben mit erfahrenen Schwimmbadbauern gesprochen und die wichtigsten Erkenntnisse zum Thema Schwimmbadbau / Swimmingpoolbau hier zusammengefasst. 

Zusätzlich finden Sie auf dieser Webseite immer wieder neue Trends, Produkte und interessantes rund um das Thema Schwimmbad / Swimmingpools aus der ganzen Welt.

Viel Spass beim Lesen und natürlich beim Planschen im Pool wünscht

Christian Macek

Herausgeber

Der Beitrag Editorial erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
admin <![CDATA[Firmenportrait RivieraPool]]> https://www.schwimmbad-swimming-pool.ch/?p=21963 2019-07-30T13:05:36Z 2019-03-28T13:07:38Z Fertigschwimmbecken und Whirlpools aus Deutschland. Bereits seit 1970 ist RivieraPool einer der führenden deutschen Hersteller von Fertigpools, Gartenpools, Naturpools und Whirlpools. Lernen Sie den Hersteller und sein Angebot in diesem Beitrag näher kennen und erfahren Sie, welcher Händler Ihnen diese Pools professionell einbaut.   Riviera Pools in ganz Europa zu finden Erinnern Sie sich an...

Der Beitrag Firmenportrait RivieraPool erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>
Fertigschwimmbecken und Whirlpools aus Deutschland.

Bereits seit 1970 ist RivieraPool einer der führenden deutschen Hersteller von Fertigpools, Gartenpools, Naturpools und Whirlpools. Lernen Sie den Hersteller und sein Angebot in diesem Beitrag näher kennen und erfahren Sie, welcher Händler Ihnen diese Pools professionell einbaut.

 

Riviera Pools in ganz Europa zu finden


Erinnern Sie sich an Ihre vergangene Kreuzfahrt und den unvergesslich schönen Pool auf dem Schiff? Oder genossen Sie eher einen luxuriösen Pool in einem Hotel? Es ist gut möglich, dass Sie entspannte Stunden Ihres letzten Urlaubs in einem Schwimming-Pool von RivieraPools verbracht haben. Denn diese Schwimmbäder, made in Germany sind in ganz Europa vorzufinden als Fertigschwimmbecken, Whirlpools und Sauna-Tauchbecken. Sowohl in Hotels als auch auf Kreuzfahrtschiffen sowie in Hallenbädern und natürlich in privaten Badegärten. Somit können Sie vielleicht Ihren “Ferien-Pool” von damals schon bald bei sich im Garten haben.

RivieraPool auf Kreuzfahrtschiff, Swimmingpool auf Schiff

Schwimmbäder von RivieraPool sind in ganz Europa vorzufinden. Sowohl in Hotels als auch auf Kreuzfahrtschiffen sowie in Hallenbädern und natürlich in privaten Badegärten.

Ausstellungsfläche über 1200 Quadratmeter

Seit dem 31.07.2017 zeigt Ihnen RiveraPool gemeinsam mit Mitausstellern auf 1200 Quadratmetern aktuelle Schwimmbad- und Wellnesstrends sowie modernstes Pooldesign im Innen- und Aussenbereich. Diese Ausstellungsfläche können Sie in Taufkirchen, Deutschland, 10 km südlich von München bewundern und sogar direkt erleben. Diese Schwimmbäder können Sie nämlich vor Ort testen! Natürlich wird Ihnen auch eine individuelle Beratung angeboten. Im Verbund mit dem integrierten Café wird allen Besuchern eine Ruheinsel zum Verweilen geboten.

Die Auszeichnung “Golden Wave” verdiente sich RivieraPool zurecht gleich 3 mal

Der “Golden Wave”, eine Innovations-Auszeichnung der Zeitschrift “Schwimmbad & Sauna” ging im Juni 2017 gleich 3 mal an RivieraPool. Die Zeitschrift ist das grösste Pool & Spa Magazin von Europa. Der “Golden Wave-Innovationspreis” steht für wegweisende Entwicklungen aus dem Bereich Pool- und Wellness-Technik. Er wird alle 2 Jahre verliehen – im 2017 bereits zum siebten mal. In insgesamt 8 Kategorien werden jeweils drei Auszeichnungen vergeben. Die wohlverdienten Preise ergatterte sich RivieraPool in den 3 Kategrien: Schwimmbecken, Whirlpools und Sauna-/Infrarot-/Dampfbad-Zubehör.

Schwimmbad, Pool, Golden-Wave-Auszeichnung

Die wohlverdienten Preise ergatterte sich RivieraPool in den 3 Kategrien: Schwimmbecken, Whirlpools und Sauna-/Infrarot-/Dampfbad-Zubehör.

Siegeszug in der Kategorie Whirlpools:

RivieraPool holte sich den Hauptpreis in der Kategorie Whirlpools mit zwei Modellen (Strato 2.0 & Strato 2.3), die isolierte Hardtop-Abdeckungen mitbringen für ein anschliessendes Chill-out. So wird die gepolsterte Liegefläche auch “Daybed” genannt. Diese trägt über dem Pool liegend problemlos zwei Personen. Das Produkt orientiert sich an Trends des Outdoor Living und setzt optisch auf zeitgemässes Design.

 

Whirlpool, Whirlpool Abdeckung, Whirlpool-Liege

Das Modell Strato 2.0, welches eine isolierte Hardtop-Abdeckungen mitbringt für ein anschliessendes Chill-out.

Weitere Auszeichnung in der Kategorie Schwimmbecken:

In dieser Kategorie überzeugte die MLine-Fertigschwimmbecken aufgrund ihrer Langlebigkeit. Bereits im Werk wird das langlebige GFK-Material mit Mosaik oder Keramik versehen. Das Besondere daran ist, dass nicht nur der Beckenrohbau aus mehrlagigem Expoxy-Acrylat, sondern auch die Mosaik- oder Steinoberfläche mit Expoxidharz geklebt und verfugt werden. Das bedeutet, dass ein in sich sehr ähnlicher Materialaufbau entsteht und somit alle Schichten des Beckens die gleiche Oberflächenspannung besitzen. Folglich setzen Bewegungen im Transport oder grosse Temperaturunterschiede dem Becken nicht mehr zu, da die Elastizität des Beckens solchen Umständen Rechnung trägt. Im Endeffekt ermöglicht diese Eigenschaft somit eine besonders lange Lebzeit.

Swimmingpool, Schwimmbad, Mosaik-Linie

In dieser Kategorie überzeugte die MLine-Fertigschwimmbecken aufgrund ihrer Langlebigkeit.

Das Saunatauchbecken erhält die 3. Auszeichnung in der Kategorie Sauna-/Infrarot-/Dampfbad-Zubehör:

Dieses Tauchbecken (Karo IceCube) überzeugt mit mehreren Attributen, insbesondere in der Optik. Das Highlight ist ein Glasrand aus Acryl, der den Wasserinhalt wie einen Eisblock in der Umgebung stehen lässt und so bereits visuell zu einer gefühlten Abkühlung führt. Zu den weiteren erwähnenswerten Eigenschaften gehören die grosszügigen Stufen, die rutschhemmenden Trittflächen und Böden sowie eine partielle Überlaufrinne, welche verdrängtes Wasser ableitet und als Sicherheitsüberlauf dient.

Tauchbecken Ice-Cube, Pool, Swimmingpool

Karo IceCube: Das Highlight ist ein Glasrand aus Acryl, der den Wasserinhalt wie einen Eisblock in der Umgebung stehen lässt und so bereits visuell zu einer gefühlten Abkühlung führt.

Ein Sortiment von klassischen bis individuellen Pools

Riviera Pool bietet grob strukturiert 3 verschiedene Arten von Swimming-Pools an. Die sind namentlich die bereits erwähnten Bereiche: Schwimmbecken, Whirlpools und Tauchbecken. Diese Pools gibt es sowohl für Private als auch für gewerbliche Interessenten.

Der Bereich Schwimmbecken überzeugt mit Fertigschwimmbecken, der D-Linie, die viele schicke Design-Möglichkeiten zulässt für solche, die nicht ein Pool “ab der Stange” kaufen wollen. Ebenfalls zum Bereich Schwimmbecken gehört die MLinie, welche für individuelle Mosaikpools steht. Sie können hierbei die Vorteile eines vorgefertigten Baukastens nutzen, das Mosaik wählen sowie die Beleuchtung und technische Ausstattung bestimmen. Die letzte in diesen Bereich einzuordnende Linie ist C-SIDE. Diese Linie stellt kompakte Gartenpools ins Zentrum der Poolliebhaber.

Der Bereich Whirlpools hat ebenfalls 3 Unterkategorien für Sie zu bieten. Design Whirlpools können im Indoor- & Outdoor-Bereich platziert werden. Dem Design wird bei dieser Linie besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Des weiteren finden Sie Whirlpools mit Überlaufrinne, die eine einmalige Optik entstehen lassen. Schliesslich finden Sie hier auch noch die Whirlpools im Massanzug. Diese Pools bieten Ihnen nahezu unbegrenzte Wahlmöglichkeiten bezüglich Konstruktion, Ausstattung und Oberfläche.

Im Bereich der Tauchbecken für die Sauna finden Sie zwei Modelle vor. Das bereits oben erwähnten Karo IceCube, das Tauchbecken in der “Eiswürfel-Optik” sowie das Tauchbecken Karo mit versteckter Rinne.

Pool, Swimmingpool, Polyesterschwimmbad ACRL

Riviera Pool bietet mit ihrem Sortiment von klassischen bis individuellen Pools eine grosse Vielfalt an.

Weshalb ein RivieraPool?

Auf den Punkt gebracht, sind es Eigenschaften wie jahrelange Erfahrung (bald 50 Jahre), ein durchdachtes Design, Qualitätsprodukte und eine entsprechende Funktionalität, welche die Wiederverkäufer sowie die Kunden seit Jahren begeistern. Zudem setzt sich RivieraPool für nachhaltigen Schwimmbadbau ein.

Bezugsquelle Quelle Schweiz: AC Schwimmbadtechnik

Bildquellen: AC Schwimmbadtechnik & RivieraPool Webseite

Der Beitrag Firmenportrait RivieraPool erschien zuerst auf Swimmingpool Portal Schweiz.

]]>